21. Juni 2018 – Tag des Schlafes

Hätten Sie es gewusst? Gestern, am 21. Juni 2018 war der Tag des Schlafes. Ja, es gibt ihn tatsächlich. Ein bisschen komisch in der Vorstellung, die kürzeste Nacht des Jahres als den Tag des Schlafes auszurufen. Eigentlich wäre ja der 21. Dezember der prädestiniere Tag. Vor allem, weil es die längste Nacht und der kürzeste Tag ist.

 

Vor knapp 20 Jahren haben die beiden Herren Ulrich Zipper und Jan-Hendrik Pauls bewusst diesen Tag gewählt, um auf die Wichtigkeit gesunden Schlafens aufmerksam zu machen.

Mittlerweile wurde 2004 der Verein „Tag des Schlafes e.V. gegründet.

 

Aber in seiner Wichtigkeit und in seiner extremen Bedeutung „gut schlafen“ hat dieser Tag ebenso dasselbe Gewicht als der Tag des Baumes z.B.

 

Wikipedia definiert Schlaf als einen Zustand der äußeren Ruhe bei Mensch und Tier. Dabei unterscheiden sich viele Lebenszeichen von denen des Wachzustandes. Puls, Atmung und Blutdruck sinken bei Primaten und anderen höheren Lebewesen im sogenannten NREM-Schlaf ab und die Gehirnaktivität verändert sich. Das Schließen der Augen während des NREM-Schlafs unterstützt diese Funktion. (Wikipedia Ende)

Schlaf, der nicht erholsam und ausreichend ist, kann zu auffälligen Reiz- und Mangelerscheinungen führen und sogar krank machen. Verschiedene Krankheitsbilder sind auf chronischen Schlafmangel zurückzuführen.

 

Es gibt viele Gründe, den Tag des Schlafes ausgiebig zu feiern.
Feiern Sie jeden Tag als Tag des guten Schlafes. Ihr Körper und Ihre Gesundheit dankt es Ihnen.

 

21. Juni 2018 – Tag des Schlafes

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück