Boxspringbetten

Boxspringbetten

Das Boxspringbett, auch Amerikanisches Bett oder Continentalbett genannt, ist ein Schlafsystem, bei dem anstelle eines Lattenrostes ein gefedertes Untergestell die Basis bildet.

„Boxspring“ bedeutet „Sprungfeder“ und beschreibt im Wesentlichen den Aufbau des Untergestells. Ein Boxspringbett besteht aus drei Liegeelementen: der Unterbox, der Matratze und dem Topper. Wichtig ist, dass alle drei Elemente gut aufeinander abgestimmt sind, denn nur dann erleben Sie den boxspringtypischen Schlafkomfort. Neben den drei Liegeelementen gehören natürlich auch das Kopfteil und die Füße zu den Bestandteilen eines Boxspringbettes.

Das Boxspring, also das Untergestell, besteht aus einem Rahmen, der meist aus Massivholz gefertigt ist und die Federung umgibt. Meist sind Boxsprings mit Bonellfedern (Federkern oder Taschenfederkern) ausgestattet. Beide Federsysteme bieten eine gleichmäßige Federung an allen Stellen des Bettes. Auf dem Boxspring liegt eine Matratze, die gut auf das Boxspring und auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sein sollte. Ideal sind hier Matratzen mit einem Federkern, wie zum Beispiel mit einer Tonnentaschenfederung.  Auf der Matratze liegt ein Topper. Der Topper ist eine dünne, weitere Matratze, die auf der großen Matratze aufliegt. Dieser bietet verschiedene Vorteile: Die Matratze wird geschont und das Bett lässt sich deutlich feiner an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Topper gibt es wiederum in unterschiedlichen Varianten, zum Beispiel aus Kaltschaum, aus Visko oder Klimalatex.

Durch die Übereinanderschichtung der bis zu drei Bestandteile erreicht man mit dem Boxspringbett eine Komforthöhe, welche das Ein- und Aussteigen erleichtert.

Boxspring-Experten in Ihrer Nähe finden

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück